Öffnungszeiten: Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr | Sa 09.00 - 14.00 Uhr | So geschlossen
Fragen & Kontakt: 0 39 91 - 66 97 22



Sie wachsen in den Tiefen der Meere, in Stille und Abgeschiedenheit. Ihr geheimnisvoller Glanz war schon immer Anlass zu vielen Legenden vom Mysterium ihrer Entstehung. Danach werden Tränen der Götter im Schoße der Auster zu Perlen verwandelt, und Tautropfen einer Vollmondnacht lassen einer arabischen Legende zu folge im Meer die herrlichen Perlen entstehen. Das Meer verleiht den Perlen verborgene Kräfte, als Zeichen der Liebe sind sie der verführerische Schmuck.

Tipps fĂĽr Ihren Perlenkauf: Die Freude und das Vertrauen stehen bei der Entscheidung fĂĽr einen
Perlen-Schmuckstück im Vordergrund. Die Größe der Perlen sollte in Verbindung mit der gewählten Länge zu Ihnen passen. Die Farbe sollte auf Ihren Hauttyp abgestimmt sein, aber die jeweilige Mode darf auch Berücksichtigung finden. Einem guten Lüster kommt vorrangige Bedeutung zu. Die Oberfläche soll nur wenige oder keine Beschädigungen aufweisen. Die Form der Perle kann Ihren persönlichen Wünschen entsprechen, perfekt rund ist nicht zwingend.

Edles bedarf der Pflege: Damit Sie lange Freude an Ihren Perlen haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise zur Pflege;

• Bewahren Sie Ihre Perlen getrennt von anderen Schmuckstücken in einem Etui auf.
• Tragen Sie Ihre Perlen nicht beim Duschen, Schwimmen oder Sonnenbaden. Die Oberfläche und der Faden werden dadurch geschädigt.
• Legen Sie Ihre Perlen erst nach dem Auftragen von Cremes, Parfüms oder Haarspray an. Deren Substanzen können den Perlen schaden.
• Alle 1 bis 2 Jahre sollten Sie die Perlen Ihrem Juwelier anvertrauen, er reinigt sie und zieht sie auf einen neuen Faden auf. – Gerne ĂĽbernehmen wir das fĂĽr Sie!

Wenn Sie darĂĽber hinaus noch mehr wissen möchten – sprechen Sie uns einfach an.